Direkt zum Inhalt
Air Liquide
Air Liquide Group

Der Air Liquide-Konzern

Als Weltmarktführer für Gase, Technologien und Dienstleistungen für Industrie und Gesundheit ist Air Liquide mit 65.000 Mitarbeitern in 80 Ländern präsent – und versorgt über 3,5 Millionen Kunden und Patienten.

Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff sind essentielle kleine Moleküle - für Leben, Materie und Energie. Sie verkörpern das wissenschaftliche Forschungsgebiet von Air Liquide und stehen seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1902 im Zentrum der Aktivitäten des Konzerns. Air Liquide hat sich zum Ziel gesetzt, Branchenführer zu sein, langfristige Leistung zu liefern und einen Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Air Liquide-Konzepte schaffen nachhaltige Werte

Die kundenorientierte Transformationsstrategie des Unternehmens zielt auf ein langfristiges und profitables Wachstum.

Dabei stützt sich der Konzern auf Wettbewerbsfähigkeit im operativen Geschäft, selektive Investitionen, Innovation und eine weltweit vernetzte Organisation.

Das Engagement und die Innovationskraft der Mitarbeiter verhelfen Air Liquide zu wertvollen Beiträgen für die Energiewende und den Umweltschutz, für Veränderungen im Gesundheitswesen und im Bereich der Digitalisierung - und schaffen so Mehrwerte für alle Stakeholder.

Der Umsatz von Air Liquide lag 2017 bei 20,3 Milliarden Euro. Wobei Produkte zum Schutz des Lebens und der Umwelt über 40 % der Einnahmen ausmachen.

Air Liquide ist an der Euronext-Börse in Paris (Abteilung A) notiert und in den Indizes CAC 40, EUROSTOXX 50 und FTSE4Good vertreten.

.

Discover On Air, the magazine of the Air Liquide group