Direkt zum Inhalt
Air Liquide
Methanol-to-Propylene Process, China

Methanol-zu-Propylen-Verfahren, China

Air Liquide Engineering & Construction baut branchenführende Anlagen für Kunden weltweit.

Methanol-zu-Propylen-Verfahren, China

Methanol-zu-Propylen (MTP) ist ein Verfahren, das in die Produktionskette für die Polypropylenerzeugung gehört. Es wird von einem der Kunden von Air Liquide Engineering & Construction aus der chinesischen Chemieindustrie genutzt.

Unsere Lösung

Air Liquide Engineering & Construction lieferte die Luftzerlegungsanlage (LZA) für die Synthesegasbereitung und ein „5-in-1“-Technologiepaket, das die gesamte Produktionskette von Syngas bis Propylen abdeckt, mit Rectisol™ Sauergasentfernung, Schwefelmanagement (OxyClaus™ und LTGT™), Lurgi MegaMethanol™ und Lurgi MTP™. Die bereitgestellten Technologien sind für eine Produktion von 1.410 Tonnen Propylen pro Tag ausgelegt.

Die gesamte Prozesskette ist seit 2011 im kommerziellen Betrieb.