Direkt zum Inhalt
Air Liquide

Cookie-Grundsätze

Ein Cookie ist eine Textdatei, die abhängig von Ihren diesbezüglichen Einstellungen an einem bestimmten Ort auf der Festplatte Ihres Endgerätes (PC, Tablet oder Smartphone) gespeichert wird, wenn Sie über Ihren Browser einen Online-Dienst aufrufen. Sie wird über den Internet-Server an Ihren Browser geschickt. Jeder Cookie hat eine einmalige und anonyme Kennung. Mit der Cookie-Datei kann der Versender das Endgerät erkennen, auf dem der Cookie gespeichert ist, bis der betreffende Cookie ungültig wird. Mit einem Cookie kann keine bestimmte Person erkannt werden.

Von dieser Website verwendete Cookies

Wenn Sie die Website  www.engineering-airliquide.com besuchen, können verschiedene Arten von Cookies auf Ihrem Rechner hinterlegt werden: Funktions-Cookies und abhängig von Ihren Einstellungen Leistungs-Cookies oder Zielgruppen-Cookies (in Verbindung mit sozialen Netzwerken).

Funktions-Cookies

Funktions-Cookies sind erforderlich, damit die Website und ihre wichtigsten Funktionalitäten wie z.B. gesicherte Bereiche ordnungsgemäß arbeiten. Solche Cookies sammeln keinerlei Informationen, die für Marketingzwecke oder zielgerichtete Werbung genutzt werden können.

Leistungs-Cookies

Mit diesen Cookies werden Statistiken und Berichte erstellt, die die Nutzung der Website  www.engineering-airliquide.com nachvollziehen (besuchte Abschnitte und Inhalte, Dauer der Verbindung mit der Website, Anzahl aufgetretener Fehlermeldungen). Wir nutzen diese Informationen, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit unserer Dienste zu verbessern sowie um neue Funktionalitäten zu testen.

Diese Website nutzt das Webanalyse-Tool XiTi, das den Datenverkehr und die Reichweite unter Verwendung von Remote Tags misst. Mit diesem System können anonyme statistische Daten über das Publikum und die Nutzung der Websites erfasst werden, um die Qualität der Dienste und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. XiTi.com wird von Applied Technologies Internet herausgegeben, einem auf Technologien zur Reichweiten- und Datenverkehrsanalyse spezialisierten Unternehmen.

Diese Website nutzt auch Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um zu ermitteln, wie diese Website von Besuchern genutzt wird. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Cookies zur Nutzung von sozialen Netzwerken - Zielgruppen-Cookies

Sogenannte Zielgruppen-Cookies sind mit Diensten von Dritten z.B. über Schaltflächen wie „Gefällt-mir“ oder „Teilen“ verbunden. Sie werden genutzt, um Ihnen Dienste zur Verfügung zu stellen oder Sie an Ihre Präferenzen in sozialen Netzwerken zu erinnern.

Soziale Netzwerke, die solche Buttons bereitstellen, können Sie persönlich auf diese Weise erkennen, auch wenn Sie beim Besuch unserer Website keine derartigen Schaltflächen bedient haben. Denn solche Buttons ermöglichen es den betreffenden sozialen Netzwerken, Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website auch dann nachzuvollziehen, wenn Sie Ihr Nutzerkonto bei dem sozialen Netzwerk auf Ihrem Endgerät lediglich geöffnet haben, während Sie unsere Website besuchen.

Wir haben keinerlei Einfluss auf die von sozialen Netzwerken genutzten Verfahren, mit denen sie Informationen über Ihre Internetnutzung auf unserer Website in Verbindung mit den personenbezogenen Daten sammeln, die sie über Sie besitzen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen dieser sozialen Netzwerke zu lesen, damit Sie erkennen, wie und durch wen - vor allem Werbetreibende - die über solche Anwendungsschaltflächen gewonnenen Informationen über Ihre Internetnutzung verwendet werden. Diese Datenschutzerklärungen sollten Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre eigenen Parameter für jedes dieser sozialen Netzwerke festzulegen.

Verwaltung der von dieser Website verwendeten Cookies

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass Cookies entweder auf Ihrem Endgerät hinterlegt werden oder, im Gegenteil, nicht gespeichert (also blockiert) werden, und zwar immer oder abhängig vom Versender. Sie können den Browser auch so einstellen, dass Sie immer gefragt werden, ob Sie die Cookie-Erlaubnis erteilen -- also, ob Sie zulassen wollen, dass die zugesandten Cookies gespeichert werden, oder ob dies ablehnen wollen.

Alle auf Ihrem Computer vor der Veränderung der Einstellungen gespeicherten Cookies bleiben erhalten. Sie können Sie über Ihre Browser-Einstellungen löschen.

Zusätzlich gilt für Leistungs-Cookies:

Sie können die durch XiTi hinterlegten Leistungs-Cookies löschen, indem Sie auf die Website von Applied Technologies Internet gehen und den dort verfügbaren Anweisungen folgen.

Sie können die von Google Analytics hinterlegten Leistungs-Cookies löschen, indem Sie das browser plugin herunterladen und dann installieren.

Ausschalten von Cookies sozialer Netzwerke:

Bitte schauen Sie in den Datenschutzerklärungen des betreffenden sozialen Netzwerkes nach, wie Sie die erforderlichen Parameter verändern können, um die jeweils von Ihnen gewünschten Einstellungen vorzunehmen.